Kundendienst /

Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

1. Allgemeines

1.1 Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie wir Informationen über Sie (den „Kunden“ oder „Sie“) speichern und verwenden, wenn Sie die Website www.craftsportswear.com (die „Website“) nutzen oder eine Bestellung aufgeben.

1.2 Craft of Scandinavia AB, 556529-1845 ("CRAFT", „wir“ oder „uns“) ist der Inhaber der personenbezogenen Daten.

2. Erfassung personenbezogener Daten

2.1 Wenn Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben, erfassen und speichern wir die folgenden von Ihnen angegebenen Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

2.2 Wenn Sie sich im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an unseren Kundendienst wenden, können wir - neben den oben genannten Angaben - die Informationen speichern, die Sie unserem Kundendienst zur Verfügung stellen

2.3 Bitte beachten Sie, dass CRAFT für die Abwicklung Ihrer Zahlung einen externen Partner einsetzt, für den gesonderte Bedingungen gelten. Der derzeitige Zahlungspartner ist die Klarna Bank AB, deren Bedingungen Sie hier finden können.

3. Unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

3.1 Wir verwenden die von uns erfassten personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:na)Um Ihre Bestellung anzunehmen und zu bearbeiten.nb) Um Sie bei Bedarf in Verbindung mit Ihrer Bestellung zu kontaktieren.nc) Zur Lieferung der von Ihnen bestellten Waren (einschließlich der Benachrichtigung über die Lieferung).nd) Zur Bearbeitung von Reklamationen, Garantieansprüchen, rechtlichen Angelegenheiten und Fragen an unseren Kundendienst.ne) Sofern Sie dies nicht abgelehnt haben, um Ihnen Informationen über uns, unsere Produkte und unsere Dienstleistungen zuzusenden

3.2 CRAFT erfasst oder kauft keine Kundendaten von Dritten. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten auch nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist notwendig, um die in Abschnitt 3.1 genannten Zwecke zu erfüllen, um unsere IT-Systeme zu verwalten oder wenn es sich aus dem Gesetz oder der Entscheidung einer Behörde ergibt.

3.3 Mit Partnern, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten, schließen wir immer eine Datenverarbeitungsvereinbarung ab, um sicherzustellen, dass diese Partner ein hohes Maß an Sicherheit für Ihre personenbezogenen Daten gewährleisten.

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

4.1 Personenbezogene Daten dürfen nur dann verarbeitet werden, wenn es dafür eine rechtliche Grundlage gibt. CRAFT verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht

4.2 CRAFT verarbeitet personenbezogene Daten, da sie für die Erfüllung des Kaufvertrags mit dem Kunden erforderlich sind. Die Vermarktung an Kunden basiert auf unserem berechtigten Interesse, unseren Kunden relevante Informationen und Angebote zur Verfügung zu stellen. Falls wir personenbezogene Daten aus rechtlichen Gründen (z.B. im Zusammenhang mit der Produkthaftung) verarbeiten müssen, ist es ein berechtigtes Interesse von CRAFT, unsere rechtlichen Interessen zu wahren.

5. Wie lange bewahren wir Daten auf?

5.1 Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die in Abschnitt 3.1 genannten Zwecke erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

6. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

6.1 CRAFT hat alle notwendigen und angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Verlust oder Verwendung persönlicher Daten zu schützen. Unsere Systeme sind beispielsweise zugangsbeschränkt und die Daten werden hinter Firewalls und durch Verschlüsselung geschützt.

7. Links

7.1 Bitte beachten Sie, dass die Website Links zu anderen Websites enthalten kann, die außerhalb der Kontrolle von CRAFT liegen. Diese Links können Ihnen dabei helfen, Informationen zu finden, die unserer Meinung nach für Sie als Kunde von Interesse sind. CRAFT ist nicht für den Schutz Ihrer Integrität oder den Inhalt dieser Websites verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass diese Websites ihre eigenen Geschäftsbedingungen haben, und überprüfen, Sie wie Ihre personenbezogenen Daten dort verarbeitet werden.

8. Ihre Rechte

8.1 Sie haben das Recht, in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen jederzeit Zugang zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir verarbeiten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu erwirken, Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit auszuüben und Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten einzulegen

8.2 Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns:

Craft of Scandinavia AB, 

P.O. Box 1774, 

SE-501 17 Borås, 

Schwedenncustomercare@craftsportswear.com (bitte schreiben Sie „Data Protection“ in die Betreffzeile)

8.3 Sie haben außerdem das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die geltenden Datenschutzvorschriften verstößt:

IMY (die schwedische Datenschutzbehörde)

P.O. Box 8114

SE-104 20 Stockholm, Schwedennwww.imy.se

Craft Logo
ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Melden Sie sich an und erhalten Sie 15% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!

Craft Sportswear

Craft Sportswear

Evedalsgatan 5, SE-504 35

Borås, Schweden

Org.nr 556529-1845

customercare-de@craftsportswear.com